Hier finden Sie uns:

9701 Rothenthurn
Olsach 52

Tel.: +43 4767 81000
Fax: +43 4767 81001

eMail: office@frigolanz.at

 

   Kontakt   

Frigo Lanz GmbH
Olsach 52
A-9701 Rothenthurn

Telefon: +43 4767 81000
Fax: +43 4767 81001

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftsführer:
Berger Sabine

Firmenbuchnummer: FN 367623y
Firmenbuchgericht Klagenfurt
UID-Nummer: ATU66773048

Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede weitergehende Nutzung insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte auch in Teilen oder in überarbeiteter Form ist ohne Zustimmung der Fa. Frigolanz GmbH untersagt.

Hyperlinks auf www.frigolanz.at sind willkommen! Jede Einbindung einzelner Seiten unseres Angebotes in fremde Frames ist nicht gestattet.

Die Fa. Frigo Lanz GmbH macht sich fremde Inhalte auf Seiten, die über Links unserer Website (www.frigolanz.at) erreicht werden, nicht zu eigen und übernimmt hierfür keine Verantwortung. Sie distanziert sich ausdrücklich von unzulässigen oder zweideutigen fremden Inhalten.

Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.

 

Zum Seitenanfang